ist der offizielle Ausstatter der Wasserrettung Floridsdorf, Donaustadt


DIE SUP PROFIS AUS DER STEIERMARK

Manfred Nestelbacher, Sup Experience, Sup, Standuppaddeln, Surfe,n Kiten
Manfred Nestelbacher

 

 

Der Steirer Manfred Nestelbacher hat ein ehrgeiziges Projekt. Er möchte den Standup Paddel Sport allen Steirern und Steirerinnen näher bringen.

Mit seiner Firma SupXperience hat er einen absolut glanzvollen Start hingelegt und man darf gespannt sein was da noch alles kommt!

 

Und kommen wird da einiges!

 

Wir freuen uns auf jeden Fall darauf, das ein Top motivierter Steirer mit Sup den österreichischen Markt aufmischen wird.

SUPXPERIENCE


KURSE, TRAININGS UND TOUREN IN DER GANZEN STEIERMARK

Auch wenn Stand Up Paddeling einfach zu erlernen ist, mit der richtigen Technik mach es gleich doppelt so viel Spaß. Wir bieten abgestimmte Kurse für jeden Level an.

 

Die Kursen werden von ausgebildeten SUP Instruktoren (ASF - Ausbildung) geleitet. Großer Wert wird dabei auf praktische Übungen und Spaß gelegt.

Durch richtiges Ausüben von SUP wird der Kreislauf gestärkt und sie Balance und Koordination trainiert. Kurzum es ist ein ideales Ganzkörpertraining und hat auch sehr positive mentale Auswirkung auf die Seele.

Egal ob 5 oder 75 Jahre - einzige Voraussetzung an der Teilnahme an unseren Kurse ist, dass Sie schwimmen können und Spaß mitbringen!

 

Zusätzliche Ausrüstung wie Neoprenanzüge, Schwimmwesten, etc. können bei Bedarf gegen einen geringen Aufpreis dazu gebucht werden.

Alle unsere Kurse können auf vielen Seen und Teichen in der Steiermark und Umgebung gebucht werden. Kontaktieren Sie uns nach Terminen oder für Anfragen.

Gerne kommen wir auch zu Ihrer Location mit unserem mobilen SUP Center.

 

Alle Kurse werden von erfahrenen, bei der ASF ausgebildeten SUP Instruktoren abgehalten. 

 

Kursübersicht:

  • Schnupperkurs
  • Grundkurs
  • Fortgeschrittenen Kurs
  • Kids Kurs
  • Fließwasserkurs
  • SUP Yoga
  • SUP Polo - SUP Basketball
  • BIG WHALE für bis 10 Personen
  • Personal SUP
  • Mental SUP
  • SUP Camps

DIE SCHÖNSTEN SUP TOUREN IN DER STEIERMARK


Mur Experience in Graz - die After Work und Familientour:

Schwierigkeitsgrad: Leicht, ideal für Einsteiger und Familien. Ganzjährig fahrbar!

Paddeln auf der gemächlich dahinfließenden, oder aufgestauten Mur, ist eine ganz besondere Erfahrung.
Super auch mit Öffis erreichbar und es besteht jederzeit die Möglichkeit  ausztusteigen.
Die langsam fließende Mur geht bald in den gestauten Bereich des Kraftwerks Gössendorf über.
Je nach Dauer, Erfahrung, und Lust kann bei vielen Stellen eingestiegen werden. Zu empfehlen ist ein Eintieg im Bereich der Puntigamer Bürcke oder weitere südlich. Bis zum Gasrohrsteg südlich der Puntigamerbrücke kann man auch wieder retour paddeln. Parkplätze gibts dort.
Auch wenn man hier in der 2. größten Stadt Österreichs paddelt - hat man das Gefühl mitten in einer Au zu sein. Enten, manchmal Schwäne (!) sind die Begleiter.
Je nach Lust und Laune kann man bis zum beschilderten Bereich (links und rechts ein rot - weiß - rotes Schild) Richtung Süden paddeln und das ganz besondere Flair dieses Flusses genießen. Speziell in den Abendstunden mit den traumhaften Sonnenuntergängen z.B. nach der Arbeit ist diese Tour ideal zum Abschalten und Entspannen, aber auch als sportliches Workout ideal.
 
Etwa auf halber Strecke befindet sich mit Auwiesen ein renaturierter Altarm der Mur mit einem Anlegesteg, Grillplätzen und Sonnenwiese; auch baden ist hier möglich. Ideal für die Pause zwischen durch. An der westlichen Murseite befindet sich auch ein Fisch Grill der über den Sommer wunderbaren Steckerlfisch brät und zur Einkehr einlädt. Mit Sandlodges und Kinderrutsche!
 
Eine Tour für jeden Tag, für zwischendurch oder als ideale Familientour mit sehr schönen Eindrücken und einem grandiosen Naturerlebnis. Und dies am Rande einer Großstadt! Je nach Lust und Laune kann man eine halbe Stunde paddeln oder einen ganzen Tagesausflug hier am Wasser verbringen.
 

Mur FUN in Graz:

Schwirigkeitsgrad: mittel bis ambitioniert - je nach Einstieg und Wasserstand.

 

 

Die ideale Einstiegstelle ist nach dem Kraftwerk Weinzödl. Hier führt eine Stiege direkt in den fast stehenden Bereich der Mur. Parkmöglichkeiten sind genügend vorhanden.

 

Mit Öffis ist es besser, eine Stelle einige 100 m Flußabwärts beim Arland Center zu erreichen.

 

 

 

Beide Einstiegsstellen sind ideal, da zu Beginn eine eher gemächliche Fließgeschwindigkeit herrscht.

 

Die ersten ein - zwei Kilometer fühlt man sich wie in einer Au - lediglich die ersten beiden Brücken weisen darauf hin dass man sich in einer Stadt befindet. Viele Kehrwässer, teilweise mit Sandufer, laden zum Verweilen ein.

 

Dann wirds etwas actionreicher - die ersten Stromschnellen. Wer weniger erfahren ist sollte diese kniehend nehmen. Jedenfalls bieten Sie riesen Spass. Alle Brücken sollten eher rechtsseitig also westseitig gefahren werden.

 

Nun kommt auch das Stadtbild mit dem Schlossberg, div. Kirchen und natürlich der Murinsel in Blickfeld. Sightseeing auf ganz besondere Weise. Die Murinsel immer mit Abstand eher auf der rechten Seite umfahren und sich dann auf die nächsten Stromschnellen (Wildwasser 1) vorbereiten. Noch mehr Spass!!!

 

Einige Kehrwässer bieten Platz zur Erholung.

 

Lassen wir Graz hinter uns und fahren weiter Fluß abwärts wird es wieder Au-ähnlich. Drei  weitere "Wildwasserabschnitte" bei den Brücken bringen Spass und Abwechslung!

 

Bis man schlussendlich zur gestauten Mur der Familiy Tour kommt. Da biete es sich an beim Steckerlfisch Stand einzukehren oder die Grillplätze in Auwiesen zu nutzen.

 

 

 

Eine Super Spass Tour fur alle die schon etwas geübter beim Paddeln sind. Das Wildwasser bietet riesen Spass- auf Knien gepaddelt ist es jedoch kaum ein Problem. Vor der Tour jedenfalls die Pegelstände beachten - bei Hochwasser nicht zu empfehlen.